Familienfreundliche Betriebe in Pankow ausgezeichnet

Prenzlauer Berg. Das Unternehmen "handle with care" ist einer der beiden familienfreundlichsten Betriebe Pankows 2012. Gemeinsam mit Vertretern der Mercedöl-Feuerungsbau GmbH konnten Inhaberin Silke Maurer und Mitarbeiterin Carola Wutschig diese Auszeichnung entgegennehmen.

Bürgermeister Matthias Köhne (SPD) überreichte ihnen eine Urkunde und den Wanderpokal. Weil es in diesem Jahr erstmals zwei Preisträger gab, wurden die 1000 Euro Preisgeld aufgeteilt.Das Unternehmen "handle with care" ist noch ein relativ junges Unternehmen. 1998 begann Silke Maurer gemeinsam mit einer Mitarbeiterin, die Firma im Hinterzimmer eines Reisebüros an der Greifswalder Straße aufzubauen. Ihre Idee: Sie bietet Dienstleistungen rund um Tonträger an. "Wenn jemand Tonaufnahmen gemacht hat und diese professionell auf CD, DVD oder Schallplatte bringen möchte, dann bieten wir dafür alles Notwendige an", erklärt Petra Winkler von "handle with care". Das Unternehmen arbeitet mittlerweile mit Kunden aus Europa, Japan und den USA zusammen.

Weil die Firma stetig wuchs, zog sie vor vier Jahren in eine restaurierte dreistöckige Remise an der Prenzlauer Allee um. Fünfzehn Mitarbeiter beschäftigt die Firma inzwischen. Dass das Unternehmen so gut läuft, ist auch der familienfreundlichen Atmosphäre zu verdanken. Die Mitarbeiter haben jederzeit Zugang zum Firmensitz, und jeder kann auch von Daheim aus arbeiten. Der Vorteil für Mütter und Mitarbeiter, die Angehörige zu pflegen haben: Sie können ihre Arbeitszeit entsprechend einteilen. Wird ein Kind mal krank, übernehmen andere Mitarbeiter erst einmal die dringendsten Aufgaben. Außerdem übernimmt das Unternehmen die Kita-Kosten für seine Mitarbeiterinnen.

Diese und weitere familienfreundliche Akzente sorgen für ein entspanntes und kreatives Betriebsklima. Davon konnten sich auch Vertreter der Wettbewerbs-Jury bei einem Besuch bei handle with care (www.handlewithcare.de) überzeugen. Deshalb wurde das Unternehmen als "Familienfreundlichster Betrieb Pankows 2012" ausgezeichnet.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden