Führung durch ein Denkmal

Prenzlauer Berg. Das Museum Pankow lädt im Rahmen seiner aktuellen Ausstellung "Jetzt wird’s Ernst - Die Vision Ernst-Thälmann-Park" zu zwei Veranstaltungen ein. Am 14. September findet zunächst eine Führung durch das Denkmalensemble Ernst-Thälmann-Park statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr direkt am Thälmann-Denkmal an der Greifswalder Straße. Dr. Bernhard Kohlenbach vom Landesdenkmalamt übernimmt die Führung. Am 18. September findet in der Museumshalle in der Prenzlauer Allee 227 außerdem eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion statt. Gezeigt wird ab 19 Uhr der Film "1055 - Ernst-Thälmann-Park" aus dem Jahre 1986. Eine junge Redakteurin dokumentierte seinerzeit im Auftrage des Deutschen Fernsehfunks drei Jahre lang den Aufbau des Ernst-Thälmann-Parks. Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist kostenlos.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.