Gratulation zur Goldmedaille

Prenzlauer Berg.Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD) und Sportsenator Frank Henkel (CDU) haben dem Wasserspringer Patrick Hausding des in Prenzlauer Berg ansässigen TSC zur Goldmedaille bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Barcelona gratuliert. "Gold im Synchronspringen vom Turm - ein grandioser Überraschungsweltmeistertitel für den Springerstar Patrick Hausding mit seinem Dresdner Partner Sascha Klein! Die Sportstadt Berlin, der Senat und ich persönlich übermitteln die herzlichsten Grüße und Glückwünsche", so Wowereit. "Als mehrfacher Europameister hat Patrick Hausding bereits bewiesen, dass sich mit intensivem Training, Ehrgeiz und Disziplin sehr viel erreichen lässt", betonte Frank Henkel. Mit der Goldmedaille in Barcelona habe er sich seinen lang ersehnten Traum erfüllt und der Sportmetropole Berlin einen neuen Champion beschert. Der Triumph von Patrick Hausding zeige, dass die engagierte Arbeit auch und gerade in den Vereinen unserer Stadt zu hervorragenden Ergebnissen führe.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.