Jonathan Blues Band gibt Neujahrskonzert in der Wabe

Der Blues-Pabst (Peter Pabst) lädt mit seinen Musikern und vielen Gästen zum Neujahrs-Blues in die Wabe ein. (Foto: Veranstalter)

Prenzlauer Berg. Die Jonathan Blues Band gehört zum Urgestein der Ost-Berliner Musikszene. Zum 19. Mal laden die Musiker um Peter Pabst zum traditionellen Neujahrs-Blues in die "Wabe" ein.

Wie immer sind da auch zahlreiche Gastmusiker mit dabei. So haben sich Rockhaus-Gitarrist Mike Kilian, der Keyboarder Gerhard "Hugo" Laartz und die Saxofonistin D.- Mercedes Wendler von der Modern Soul Band, Gitarrist Bernd "Kuhle" Kühnert von Monokel sowie der Mundharmonika-Virtuose Bernd Kleinow angesagt. Der Gastgeber Peter Pabst und seine Jonathan Blues Band haben wie immer ein spezielles Konzertprogramm mit vielen Rock-, Blues- und Soul-Leckerbissen zusammengestellt.

Los geht es am Sonnabend, 11. Januar, um 21 Uhr. Der Einlass im Kulturzentrum "Wabe", Danziger Straße 101, beginnt um 20.30 Uhr. Karten können unter 902 95 38 50 bestellt werden.

Hendrik Stein / st
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.