Kinderkunstgalerie zeigt Ausstellung

Prenzlauer Berg. Die Klax-Kinderkunstgalerie in der Schönhauser Allee 58a zeigt eine neue Ausstellung. Unter dem Titel "Die Vielfalt des Farbenspiels" sind Kunstwerke von Kindern aus dem Kindergarten "Igelnest" zu sehen.

Nach dem intensiven Betrachten von Werken berühmter Künstler wie Monet, Hundertwasser und Saint Phalle entwickelten die Kinder im Alter von vier bis sechs Jahre eigene Gestaltungsideen. Im Verlauf des Kunstprojektes entstanden so Naturbilder, Traumhäuser und Fantasiegestalten. Beim Herstellen ihrer Kunstwerke lernten die Kinder die Vielfalt der Farben, Materialien und Gestaltungstechniken kennen.Was dabei entstand, wird nun in einer Ausstellung präsentiert. Die jüngeren Besucher der Schau können sich aber nicht nur die Kunstwerke ansehen, sondern auch selbst künstlerisch in Workshops aktiv werden. Außerdem bietet der Galerie an jedem Sonnabend von 14 bis 17 Uhr Kreativnachmittage für die ganze Familie an. Unter dem Motto "Auf den Spuren großer Künstler" haben Kinder und ihre Eltern die Möglichkeit, eigene von Künstlern inspirierte Kunstwerke zu schaffen.

Die neue Ausstellung in der Klax-Kinderkunstgalerie ist montags von 10 bis 14 Uhr, mittwochs, donnerstags und sonnabends von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es auf www.klax-galerie.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden