Wie wird man Familienpate?

Prenzlauer Berg. Eine Informationsveranstaltung über Kinderpatenschaften in Berlin findet am 13. Juni um 16.30 Uhr im Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz, Fehrbelliner Straße 92, statt. Eingeladen sind Eltern und potenzielle Paten. Viele Familien suchen einen Paten, der sie unterstützt. Andere Menschen würden gern als Ehrenamtliche Familien betreuen. Aber wie findet man zueinander? Wo findet man den passenden Paten oder wo die passende Familie? Auf diese Fragen möchte die Veranstaltung Antworten geben. Insgesamt acht Patenschaftsprojekte werden vorgestellt. In einer Gesprächsrunde werden außerdem Patenvermittler, ein ehemaliges Patenkind und ein Pate über ihre Erfahrungen sprechen. Weitere Informationen unter 425 11 86 sowie per E-Mail an kontakt@shia-berlin.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.