Wo Gerstensaft gebraut wurde

Prenzlauer Berg."Das Bier vom Berg" ist das Motto einer Stadtführung, die die Volkshochschule veranstaltet. Prenzlauer Berg war vor hundert Jahren einer der bedeutendsten Berliner Brauereistandorte. Wo der Gerstensaft überall gebraut wurde, darüber wird Dr. Martin Albrecht zunächst in einem kurzen Vortrag informieren. Danach besucht der Historiker mit den Teilnehmern frühere Brauereien im Bereich Prenzlauer Allee und Schönhauser Allee. Treffpunkt für die Veranstaltung am 24. November ist um 11 Uhr vor der Prenzlauer Allee 227. Die Teilnahme an der Führung kostet fünf Euro.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden