Plakataktion geht weiter

Berlin: Buchhandlung Vielseitig | Rahnsdorf. Fast 150 Bürger sind auf der vierten Auflage der Plakataktion "Rahnsdorf hilft" zu sehen. Sie zeigen Gesicht für ein friedliches Miteinander und eine Willkommenskultur am südöstlichen Stadtrand. Die Gemeinschaftsunterkunft in der Fürstenwalder Allee 364 wird voraussichtlich im Sommer bezogen. Die Menschen, die dort eine Bleibe finden, werden freundlich empfangen. Kiezpaten, Regionalkoordinatorin und der Integrationsbeauftragte danken denen, die ihr Bild zeigen und denen, die durch das Aushängen, Verteilen und Berichten zum Erfolg der Plakataktion beitragen. Das neue, kleinere A4-Format findet leichter einen Platz am schwarzen Brett, an der Ladentheke, im Wartebereich oder im Schaukasten. Die Plakate sind in der Buchhandlung Vielseitig Püttbergeweg 3, Montag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Sonnabend 9 bis 13 Uhr erhältlich. Kontakt unter kiezpate-rahnsdorf@ba-tk.berlin.de oder unter www.facbook.com/RahnsdorfHilft.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.