Überfall auf Discounter

Schöneberg. Unbekannte haben am Morgen des 9. März eine Discounterfiliale in der Kreuzbergstraße überfallen. Als die stellvertretende Filialleiterin gegen 5.15 Uhr das Geschäft über den Haupteingang betrat, stürmten drei Männer aus der Damentoilette. Das Trio, das teilweise vermummt und mit Messern bewaffnet war, zwang die 32-Jährige zur Herausgabe von Bargeld. Danach fesselten die Täter die Frau, nahmen ihr noch ihr Mobiltelefon ab und ließen sie auf dem Boden liegen. Die Männer flüchteten in unbekannte Richtung. Das Opfer blieb unverletzt. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.