Offene Kirche am Sonnabend

Berlin: Zwölf-Apostel-Kirche | Schöneberg. Offene Kirche, das bedeutet ein außerhalb der Gottesdienstzeit für interessierte Besucher geöffnetes Gotteshaus. Die Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1, ist am 28. Mai von 11 bis 15 Uhr eine solche „offene Kirche“. Die imposante Hallenkirche nach Plänen des Schinkel-Schülers Friedrich August Stüler wurde nach dreijähriger Bauzeit 1874 geweiht. Damals fanden 1250 Besucher Platz. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.