Treffpunkt für polnische Frauen

Berlin: Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt | Siemensstadt. Der Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt an der Wattstraße 13 bietet eine Gesprächsgruppe für Frauen aus Polen an. Die trifft sich erstmals am 21. Juli von 16.15 bis 17.45 Uhr. Weitere Treffen finden jeden ersten und dritten Dienstag im Monat zur selben Zeit statt. In der Selbsthilfegruppe sollen die polnischen Frauen Gelegenheit haben, sich über ihren Alltag in Deutschland auszutauschen und über die Heimat zu sprechen. Die Teilnahme kostet pro Termin einen Euro. Weitere Auskünfte und Anmeldung bei Monika Weynert unter shtsiemensstadt@casa-ev.de oder 382 40 30. Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.