Mit dem UHW nach Schwerin

Spandau. Wer mit dem Unionhilfswerk (UHW) am 17. März nach Golchen und Schwerin fahren möchte, muss sich bis zum 21. Januar bei der Vorsitzenden des Spandauer UHW-Bezirksverbands Elke Schade unter 362 54 10 anmelden. Abfahrt ist um 8.30 Uhr vor dem Seniorenklub Lindenufer an der Mauerstraße 10 a. Nach einer Frühstückspause auf dem Weg geht es nach Golchen. Dort wird gemeinsam im Golchener Hof zu Mittag gegessen. Danach gibt es eine Hofführung. Um 14 Uhr geht es mit dem Bus weiter nach Schwerin, wo ein Stadtrundgang und etwas Zeit zum Bummeln vorgesehen sind. Gegen 16.30 Uhr geht es dann zurück nach Berlin. Teilnehmer zahlen inklusive Fahrt im Komfort-Reisebus, Mittagessen, Stadtführung in Schwerin, Schnaps und Kaffee im Bus 40 Euro.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.