Problemwunden operieren

Spandau.Im Rahmen der medizinischen Veranstaltungsreihe "Spezialisten informieren" der Abteilung Soziales und Gesundheit referiert am 22. August Dr. Götz Habild über die "Operative Therapie von Problemwunden durch die plastische Chirurgie". Habild ist Leitender Arzt der Plastischen Hand- und Mikrochirurgie im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses, Carl-Schurz-Straße 2/6. Der Eintritt ist frei.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.