Erster Punkt für SpaKi

Spandau. Im dritten Versuch sammelte SpaKi den ersten Punkt in der Berlin-Liga ein. Den sicherte Drager durch sein Tor in der 90. Minute im Aufsteigerduell bei der SpVgg Hellas-Nordwest. 3:3 (1:1) hieß es am Ende, Hellas war erst in der 87. Minute durch Ghasemi-Nobakht in in Führung gegangen.

Unter der Woche hatten die Spandauer 0:3 (0:2) gegen den SD Croatia verloren. Weiter geht es Sonntag um 14 Uhr am Freiheitsweg bei den Füchsen Berlin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.