Guter Auftakt für FK Srbija

Spandau. Sieh an, sieh an, Landesliga-Aufsteiger FK Srbija hat gleich am ersten Spieltag eine Duftmarke gesetzt und beim Mitfavoriten Sparta Lichtenberg ein Unentschieden geholt. Zwar war Berlin-Liga-Absteiger Sparta am vergangenen Sonntag spielerisch das erwartet starke Team, doch die Spandauer zeigten immer wieder gefährliche Konter und verdienten sich ihren allerersten Punkt in der siebthöchsten Spielklasse.

Mit einem Heimspiel gegen die Reserve des Berliner SC setzt FK Srbija am Sonntag die Saison fort. Spielbeginn an der Neuendorfer Straße ist um 13 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.