In der Nachspielzeit gewonnen

Spandau. Die Spandauer gewannen eine verrückte Landesligapartie beim 1. FC Neukölln mit 5:4 (2:0). Für den ersten Sieg nach sechs Spielen sorgte Hawwa in der Nachspielzeit.

Weiter geht es Sonntag am heimischen Ziegelhof gegen die SF Johannisthal (10.45 Uhr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.