Wieder Titel für Havelbrüder: Meisterschaft für Kanupolo-Nachwuchs

Zwei Meisterschaften gab es für Mannschaften des Spandauer Kanupolo-Vereins. (Foto: Christian Kunz)

Spandau. Erneut waren Teams der Spandauer Havelbrüder bei den Deutschen Kanupolo-Meisterschaften erfolgreich.

Die Jugendteams U16 und U21 holten sich bei den Finalkämpfen auf dem Essener Baldeneysee den Titel. Beide standen im Endspiel Gastgeber Rote Mühle Essen gegenüber.

Während die U16 bereits während der regulären Spielzeit mit 5:4 gewann, musste die U21 in die Verlängerung. Zwar hatte die Mannschaft schon zur Halbzeit mit 3:0 geführt, musste aber im zweiten Durchgang drei Gegentreffer hinnehmen. Schließlich setzte sie sich mit einem Golden Goal zum 4:3 durch.

Einen weiteren Erfolg erzielten die Havelbrüder mit dem Aufstieg ihrer Herrenmannschaft in die erste Bundesliga. Auch sie kann deshalb künftig in den Kampf um die Deutsche Meisterschaft eingreifen. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.