Gleisbauarbeiten in Spandau

Spandau. Wegen Gleisbauarbeiten am Bahnhof Spandau müssen sich die Fahrgäste noch bis zum 9. Mai auf veränderte Fahrpläne einstellen. So fallen bis dato um 4 Uhr morgens die Züge der Linie RB 10 zwischen Spandau und Berlin-Hauptbahnhof aus. Als Ersatz sollen Reisende die S-Bahn nutzen. Die Züge der Linie RB 14 wiederum fahren zwischen Spandau und Charlottenburg zu geänderten Zeiten. Im Fernverkehr halten bis zum 9. Mai mehrere Züge nicht in Spandau. Einige werden umgeleitet, weshalb sich die Fernzüge bis Hauptbahnhof oder Berlin Südkreuz bis zu 20 Minuten verspäten können. In der Gegenrichtung fahren diese Züge laut Bahn etwa 20 Minuten früher ab.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.