Hier gibt’s nur Gewinner: CSB feierte sein 25-jähriges Jubiläum

Familie Reddig mit Geschäftsführer Bernd Markus am Gewinnerfahrzeug, einem nagelneuen Mitsubishi Space Star. (Foto: CSB)

Bei traumhaftem Wetter feierte CSB am 13. Juni in seinem Stammhaus in der Genslerstraße in Alt-Hohenschönhausen seine große Jubiläumsparty.

Im Autohaus als auch auf dem Freigelände wurde viel geboten, sowohl mit einem niveauvollen abwechslungsreichen Programm, aber auch kulinarisch. So hatten Hunderte große und kleine Gäste viel Spaß und Unterhaltung. Höhepunkt an diesem fröhlichen Tag war die Verlosung des Hauptgewinnes: ein fabrikneues Autos. Völlig überrascht und überglücklich war Familie Reddig aus Berlin, die als Gewinner vor Ort gezogen wurden. Sie sind so spontan Besitzer eines neuen Mitsubishi Space Star mit hochwertiger Ausstattung, der Ihnen unter großem Beifall vom Geschäftsführer Bernd Markus übergeben wurde.

25 Jahre CSB Car Service in Berlin GmbH steht für 25 Jahre Kompetenz, Erfahrung und Qualität. Das erfolgreiche Unternehmen hat sich stetig weiterentwickelt und vergrößert. So steht den Kunden heute ein moderner Automobildienstleister zur Verfügung, der sich durch Erfahrung, Qualität, Kundenorientierung und Zuverlässigkeit auszeichnet. Damit hat er sich folgerichtig großes Vertrauen bei seiner treuen und immer größer werdenden Stammkundschaft erworben.

Mit seinen 4 Filialen (Spandau, Hohenschönhausen, Schöneweide und Bernau) ist CSB der größte Hyundai- und Mitsubishi-Händler in Berlin und Brandenburg. Selbstverständlich bietet das stets auf dem neuesten Stand geschulte Personal mit hochmoderner Technik auf dem Gebiet des Services rund um das Auto alles, um seine Kunden zufrieden zu stellen. Bei CSB erhalten Sie alles aus einer Hand.

Freuen Sie sich auf weitere neue und interessante Angebote für Fahrzeuge von CSB auch im zweiten Jubiläumshalbjahr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.