Heft informiert über Sehenswürdigkeiten und Geschichte

Im neuen Wegweiser des Bezirks gibt es auch wieder einen Bezirksplan. (Foto: K. Menge)

Steglitz-Zehlendorf. Der neue Wegweiser durch den Bezirk 2015 ist erschienen. Die Broschüre ist ab sofort kostenlos erhältlich.

Das quadratische Heft vermittelt seit 1991 Wissenswertes aus dem Bezirk. Jedes Jahr aufs Neue. Inzwischen ist das Heft auf rund 215 Seiten angewachsen. Hier werden ausführlich Sehenswürdigkeiten und Geschichte des Bezirks beschrieben. Darüber hinaus findet der Bürger Informationen zu Gedenktafeln, Märkten, Jugendfreizeitheimen, Sportvereine, Freizeitstätten, Verbände und Institution mit Anschriften, Telefonnummern, E-Mail- und Internetadressen. Zudem sind die Standorte von Abteilungen und Fachbereichen des Bezirksamtes zusammengefasst, es werden die Mitglieder des Bezirksamtes in Wort und Bild vorgestellt und Wichtiges über die Bezirksverordnetenversammlung aufgelistet.

Im Zusatzteil beschreiben in diesem Jahrgangsheft Mitarbeiter des Kinder- und Jugendzentrums Dr. Wolf in Lankwitz sowie die Ehrenamtsbeauftragte ihre Arbeit. In der Rubrik "Für den Bezirk aktiv" stellt sich die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf, das Museumsdorf Düppel und das Japanisch-Deutsche-Zentrum vor.

Ein Kapitel widmet sich den Jubiläen im Bezirk. In diesem Jahr feiert das Schadow-Gymnasium 120-jähriges Jubiläum, der Tennisclub Grün-Weiss blickt auf 90 Jahre zurück.

Auszubildende erkundeten den Ortsteil Lankwitz und beschreiben ihre Erfahrungen und Eindrücke. Erstmals enthält das Heft ein Gewinnspiel, in dem gefragt wird, wie gut jeder seinen Bezirk kennt. Und jedem Heft liegt eine Bezirkskarte bei.

Der Wegweiser durch den Bezirk liegt unter anderem bei den Pförtner und in den Bürgerämtern in der Schloßstraße 37 in Steglitz, der Kirchstraße 1/3 in Zehlendorf und in der Gallwitzallee 87 in Lankwitz zum Mitnehmen bereit. Alle Inhalte können auch im Internet unter www.steglitz-zehlendorf.de nachgelesen oder heruntergeladen werden.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.