Abnehmen ohne zu Hungern - jetzt auch in Steglitz

"Heute sind alle Gewinner. Denn jeder hat es geschafft, die Ernährung umzustellen und damit Körperfett zu reduzieren, Muskulatur aufzubauen und dennoch Kilos abzubauen", sagt Ingeborg Mehner. Die Gesundheits- und Präventionsberaterin hat nun schon den achten Abnehmkurs ausgeschrieben. Einige hatten schon den Aufruf der vorherigen Kurse gesehen, doch die Skepsis war noch zu groß. Aufgrund der erzielten Ergebnisse fasste sich aber nun wieder eine neue Gruppe ein Herz und packte es an. Auch diesmal können die Teilnehmer sehr zufrieden mit sich sein. Bisher haben die Teilnehmer aller Kurse in zwölf Wochen durchschnittlich zwischen zwei und zwölf Kilogramm reines Körperfett reduziert. Während des Kurses wurde viel gelernt - über Ernährung, Trinkverhalten und Bewegung. "Uns ist es wichtig, dass die Teilnehmer sich nicht nur vom Gewicht der Waage leiten lassen. Denn bei sehr vielen Diäten nimmt man lediglich Muskelmasse und Wasser ab. Das bringt zwar auf der Waage das gewünschte Ergebnis, doch der Jo-Jo-Effekt ist da fast schon programmiert. Gerade in der Muskulatur werden aber sehr viele Kalorien verbrannt. Es gilt also, diese durch das richtige Verhältnis von Eiweiß und Kohlehydraten in der Ernährung zu schützen beziehungsweise sogar noch zu stärken." Somit hatte jeder nach den zwölf Wochen einen höheren Grundumsatz als vor dem Kurs. Dies bedeutet, dass mehr Kalorien gegessen werden können, ohne erneut zuzunehmen. Eine wichtige Voraussetzung, um anschließend das Gewicht halten zu können.

Am Montag, 4. Februar, startet der nächste Abnehmkurs im Fit/Ernährungsclub Steglitz. Er dauert wieder zwölf Wochen. Einmal wöchentlich treffen sich die Teilnehmer. Der Kurs kostet für drei Monate inklusive der wöchentlichen Unterlagen und der persönlichen Analysen lediglich 59 Euro, und den Siegern winkt ein Preis. Achtung: nur 25 Teilnehmer pro Gruppe.

Bis 4. Februar anmelden bei Ingeborg Mehner unter 22 19 04 41 oder 01523 451 36 44.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden