Bezirk will auf einen S-Bahnzug

Steglitz-Zehlendorf. Seit Mai dieses Jahres vergibt die S-Bahn Berlin Namen für ihre Züge. Der erste wurde auf den Namen "Erkner" getauft. Auch der Bezirk möchte auf den rot-gelben Zügen verewigt werden. Daher fordern die Bezirksverordneten in einem einstimmigen Beschluss das Bezirksamt auf, sich für eine Zugtaufe bei der S-Bahn Berlin zu bewerben. Neben dem Namen soll auch das Bezirkswappen abgebildet werden.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.