Familienladen und Leckeres aus Indien

In Zehlendorf-Mitte wurde ein neuer Familienladen eröffnet, der am 11. November ab 11 Uhr einen Tag der offenen Tür veranstaltet. Der Laden bietet ein Café mit Spielecke, einen Kursraum, in dem Kurse für alle Altersklassen stattfinden - vom Säugling über Schwangere bis zu den Senioren -, und einen Kosmetikbereich beauty2relax.

Family2go, Clayallee 319, 14169 Berlin, 338 58 776, Mo-Fr 10-18 Uhr.

Am 3. November eröffnete das indische Restaurant Rasas in Nikolassee. Inhaber Abdul Hamid Shaikh will die authentisch-indische Küche präsentieren. Der besondere Gewürzmix, Masala genannt, wird aus 30 Zutaten in Indien traditionell von Hand hergestellt. Geschmacksverstärker und vorgefertigte Soßen sind tabu. Der indische Lehmofen, Tandoor genannt, sorgt für zarte Fleischkreationen mit einer besonderen Note. Das Angebot an Currys und vegetarischen Speisen präsentiert die Vielfalt des Subkontinents.

Rasas Indian Restaurant, Wasgenstraße 55, 14129 Berlin, 330 99 569, täglich ab 12 Uhr

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden