Paukenschläge in Farbe

Steglitz.Schrill, bunt und voller Lebensfreude sind die Bilder von David Gessert, die derzeit in der Galerie der Schwartzschen Villa zu sehen sind. Der Künstler stellt unter dem Titel "Paukenschläge" Malerei und Zeichnungen aus, die sich zwischen Street-Art, Expressionismus und Kitsch bewegen. Die Ausstellung des 1974 in Berlin geborenen Künstlers ist bis zum 7. April zu sehen. Geöffnet ist die Ausstellung Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Eintritt frei.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden