Stadtbäume für Berlin

Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt soll die Bürger auf die Kampagne "Stadtbäume für Berlin" aufmerksam machen. Dies fordert die Bezirksverordnetenversammlung in einem Beschluss. Die Verwaltung soll die Bürger zu Baumspenden ermutigen und eine Liste von geeigneten Standorten für Nachpflanzungen im Bezirk ausarbeiten. Zudem soll das Bezirksamt beim Senat Geld für die Pflege des Unesco-Welterbes in Glienicke beantragen.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.