Heimpleite für Südwest

Steglitz. Südwest fand in der Bezirksliga kein Rezept gegen den äußerst stark verteidigenden SC Borsigwalde. Und dann fing man sich auch noch Konter ein. So stand unter dem Strich ein 0:3 (0:1). Zöller hatte die Gäste schon in der fünften Minute in Führung gebracht. Brüsewitz traf aus 25 Metern zur Vorentscheidung (70.), Gülturk setzte in der letzten Spielminute den Schlusspunkt.

Für Südwest geht es am Sonntag mit einem Auswärtsspiel beim Spandauer FC Veritas weiter. Anstoß in der Werderstraße ist um 13 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.