Stern setzt Erfolgsserie fort

Steglitz. Berlin-Ligist Stern 1900 eilt in der Endphase der Saison von Sieg zu Sieg. Beim abstiegsgefährdeten Köpenicker SC gewannen die Sterne am vergangenen Sonntag mit 3:1 (2:1). Den größten Anteil am Erfolg hatte in der kampfbetonten Partie allerdings die Abwehr, die konsequent die Angriffe der Köpenicker spätestens an der Strafraumgrenze beendete. Zudem erzielte Woithe schon nach fünf Minuten die Führung für Stern 1900, die Freyer mit einem unhaltbaren 20-Meter-Freistoß auf 2:0 ausbaute. Lehmus gelang kurz vor der Pause der Anschlusstreffer für den Aufsteiger. Auch nach dem Wechsel hatte Köpenick mehr vom Spiel, doch den einzigen Treffer erzielte Sterns Froelian (70.).

Nächster Gegner ist der SC Staaken. Anstoß ist am Sonntag an der Kreuznacher Straße um 12.45 Uhr.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.