Te-Damm festlich illuminiert

Der Tempelhofer Damm erstrahlt wieder im vorweihnachtlichem Glanz. (Foto: HDK)
Tempelhof. Am 22. November sind die Lichter angegangen. Bürgermeisterin Angelika Schöttler drückte den symbolischen roten Knopf. Der Tempelhofer Damm, wie hier am Hafen mit dem Ullsteinhaus im Hintergrund, erstrahlt wieder im vorweihnachtlichem Glanz. Die Einkaufsmeile bleibt bis zum 6. Januar zwischen Stubenrauchbrücke und Autobahn (A100) festlich beleuchtet.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.