SD Croatia: Cakmak leitet die Wende ein

Tempelhof. Landesligist SD Croatia hat die zum "Aufstiegsendspiel" hochstilisierte Partie beim Friedenauer TSC mit 4:1 (0:1) für sich entschieden. Angreifer Cakmak ebnete am vorigen Sonntag den Weg, er erzielte in der 64. Minute den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Nach einem TSC-Eigentor (73.) trafen in der Nachspielzeit Helfert und Vukadin.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.