Böhmen

Geschichte der Böhmen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 23.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche am Richardplatz | Neukölln. Zu einer Führung „Damals und Heute am Richardplatz“ lädt am 29. Oktober Reinhold Steinle ein. Auf der Tour durch das Böhmische Dorf erzählt er die Geschichte der Böhmen, er zeigt die Schmiede und die Bethlehemskirche und berichtet über Entwicklungen im Kiez. Die Tour startet um 14 Uhr vor der Dorfkirche am Richardplatz 22. Sie dauert etwa 90 Minuten und kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Für Gruppen sind auch...

Sa. 10.09.2016 Strohballenfest "po práci" in Neukölln-Rixdorf

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Neukölln | am 07.09.2016 | 96 mal gelesen

Berlin: Richardplatz | Am Samstag den 10.09.2016 findet das traditionelle Deutsch-Tschechische Strohballenfest auch po práci genannt in Neukölln-Rixdorf am Richardplatz statt. Ein Familienstrassenfest u. a. mit kulinarischen und kulturellen Ereignissen aus Böhmen. Start 14 Uhr, Siegerehrung 17.30 Uhr. Eintritt frei! Kann ich nur empfehlen, war dort die letzten Jahre schon mehrmals und kann versprechen, dass es nicht zu den rein...

1 Bild

Jetzt anmelden für das 183. Rixdorfer Strohballenrollen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 10.08.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Richardplatz | Neukölln. Im neunten Jahr in Folge wird im Rahmen der Rixdorfer Festspiele ein Straßenfest der besonderen Art gefeiert, „Popraci“. Vierer-Teams rollen rund um den Richardplatz fast 200 Kilogramm schwere Strohkolosse um die Wette. Anmeldungen dafür sind bis 26. August möglich.Zum Wettbewerb, der am 10. September ab 14 Uhr mit Vorläufen beginnt, werden dieses Jahr erneut etwa 30 Mannschaften mit jeweils vier Teilnehmern...

Geschichte der Böhmen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.07.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Café Zuckerbaby | Neukölln. Zu seiner Führung „Damals und Heute am Richardplatz“ lädt am Sonnabend, 23. Juli, Kultfigur Reinhold Steinle ein. Auf der Tour durch das Böhmische Dorf erzählt er die Geschichte der Böhmen, zeigt die Schmiede und die Bethlehemskirche und berichtet über Entwicklungen im Kiez. Die Tour startet um 14 Uhr vor dem Cafe Zuckerbaby am Richardplatz 21. Sie dauert etwa 90 Minuten und kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Für...

Schüler auf den Spuren böhmischer Weber

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Mitte | am 05.09.2015 | 30 mal gelesen

Neukölln. Schüler einer „Willkommensklasse“ der Buckower Heinrich-Mann-Schule – Schüler also, die erst vor Kurzem nach Deutschland gekommen sind – haben sich eine Woche lang auf den Spuren der böhmischen Weber bewegt. Die Weber waren die ersten Glaubensflüchtlinge in Neukölln, die hier ab 1732 eine neue Heimat fanden. Ihre Ergebnisse präsentieren die Schüler am 13. September, dem Tag des offenen Denkmals, von 11 bis 15 Uhr in...

1 Bild

Aus der Vergangenheit von Rixdorf

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 07.07.2014 | 19 mal gelesen

Neukölln. Zu einer Führung rund um den Richardplatz lädt am Sonnabend, 12. Juli, der Stadtführer Reinhold Steinle ein.Die Führung beginnt um 15 vor der "Ahoj Souvenir Manufaktur Berlin" in der Hertzbergstrasse 1. In 90 Minuten führt Reinhold Steinle unter dem Motto "Damals und heute am Richardplatz" zum Böhmischen Dorf, zur alten Schmiede und zur Bethlehemkirche. Dabei berichtet er über die Geschichte der Einwanderer aus...