Berliner Fechterbund

1 Bild

Spektakel auf der Planche: Degenfecht-Elite trifft sich zum 57. Weißen Bären von Berlin

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 12.01.2017 | 158 mal gelesen

Berlin: Haus des Deutschen Sports | Charlottenburg. Am 21. und 22. Januar trifft sich im Haus des Deutschen Sports im Olympiapark die Elite im Degenfechten zum mittlerweile 57. Weißen Bären von Berlin. Veranstalter sind der Fecht-Club Grunewald und der Berliner Fechterbund.Der „Weiße Bär“ ist eines der größten Herrendegenturniere weltweit. Auch in diesem Jahr werden über 250 Teilnehmer aus rund 25 Nationen erwartet – darunter Olympiasieger und Weltmeister, die...

1 Bild

Berliner Fechtnachwuchs glänzt mit Gold und Bronze

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Alt-Hohenschönhausen | am 26.05.2016 | 200 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Klasse Saisonabschluss für Berliner Nachwuchsfechterinnen und Fechter bei den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend, A-Jugend und Junioren. Leander Helm (Berliner FC) heißt der frisch gebackene Deutsche B-Jugend-Meister im Herrenflorett. Der 13-jährige Elitesportschüler am Bundesstützpunkt Nachwuchs im Sportforum Hohenschönhausen krönte damit in Halle eine gute Saison bei seiner ersten Teilnahme an...

1 Bild

Deutscher Sieger beim Weißen Bären

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Westend | am 15.01.2016 | 50 mal gelesen

Berlin: Olympiapark | Westend. Der Weiße Bär bleibt zwar nicht in der Stadt, dafür aber immerhin im Land. Mit Niklas Multerer gewann am 10. Januar ein Heidenheimer die 56. Auflage des internationalen Fechtturniers. Der Veranstaltungsort war den Finalkämpfen mehr als würdig. Beim Weißen Bären handelt es sich immerhin um eines der ältesten Sportevents der Hauptstadt, das jährlich vom Fechtclub Grunewald zusammen mit dem Berliner Fechterbund...

1 Bild

Säbelrasseln satt

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Alt-Hohenschönhausen | am 17.09.2015 | 81 mal gelesen

Berlin: Sportforum Hohenschönhausen | Hohenschönhausen. „En garde!“ Bei den Berlin Open im Sportforum wurde gefochten, was das Zeug hielt. Über 200 Sportler aus neun Ländern strömten nach Berlin, darunter der Staffelweltmeister im Modernen Fünfkampf Alexander Nobis. Degen, Säbel und Florett, Männer und Frauen, sowie Einzel- und Mannschaftswettbewerbe. Am 12. und 13. September war wirklich für jeden etwas dabei. Die einen kamen um Erfahrung zu sammeln. Zum...