Briefmarke

Briefmarken als Stadtgeschichte

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 11.04.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Lichtenberg. Vielfältig spiegelt sich die Geschichte des Stadtbezirks in allerlei Briefmarken, die vom Verein "Philatelistenfreunde Lichtenberg '79" nun für eine besondere Schau zusammengetragen wurde. Am 3. Mai eröffnet die Ausstellung unter dem Titel "Schutz unserer Umwelt" im Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, um 11 Uhr. Zu sehen gibt es Auszüge aus Sammlungen und Gastobjekte zu den Themen Umweltschutz, Tierpark...

Tauschabend mit Britzer Briefmarkenfreunden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 19.02.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Albert-Einstein-Gymnasium | Britz. Die Britzer Briefmarkenfreunde laden zum Tauschabend ein. Der nächste Termin ist am 26. Februar um 18 Uhr. Ort: Albert-Einstein-Gymnasium, Parchimer Allee 109. Informationen gibt es unter der E-Mail-Adresse vorsitzender@britzer-briefmarkenfreunde.de und über  20 00 75 40. sus

Freunde der Briefmarken

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 07.02.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Albert-Einstein-Gymnasium | Britz. Die Britzer Briefmarkenfreunde laden zum Tauschabend ein. Der nächste Termin ist am 12. Februar um 18 Uhr. Ort: Albert-Einstein-Gymnasium, Parchimer Allee 109. Informationen gibt es unter der E-Mail-Adresse vorsitzender@britzer-briefmarkenfreunde.de und über  20 00 75 40. sus

Lokalgeschichte in Briefmarken

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 17.10.2015 | 65 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Eine einzigartige Postchronik des Ortsteils präsentiert der Verein der Philatellisten mit einer Ausstellung in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Unter der Leitung von Horst Oertel trugen die Vereinsmitglieder über Jahrzehnte verschiedene Briefmarken zusammen, welche die Geschichte des Ortsteils spiegeln. Sie wird in sechs Vitrinen und zwei Schaukästen präsentiert. Die Ausstellung findet im...

1 Bild

LADIES DAYS am 8. und 9. Mai bei MÖBEL KRAFT

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Schöneberg | am 04.05.2015

Berlin: MÖBEL KRAFT | Schöneberg. Top-Marken gibt es viele bei MÖBEL KRAFT. Am 9. Mai kommt noch eine hinzu. Dann macht MÖBEL KRAFT Sie bzw. Ihr Konterfei zur Briefmarke. Zu einer Marke, die es so nur einmal gibt. Wie’s funktioniert? Kommen Sie am Sonnabend, 9. Mai, zwischen 10 und 18 Uhr ins Einrichtungshaus und lassen sich fotografieren. Nach kurzer Zeit erhalten Sie die Marke, die Sie mit nach Hause nehmen dürfen. Die Marke ist eine echte,...

Kult und Kunst: Die Briefmarke

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Marzahn | am 26.03.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: mp43 - projektraum für das periphere | Marzahn. Sie sind klein, haben mitunter einen schlechten Geschmack und kosten ein paar Cent: die gute alte Briefmarke. Lange aus der Mode gekommen, wird das Phänomen Briefmarke gerade in einer Ausstellung "stamp alive" im "mp43 - projektraum für das periphere", Marzahner Promenade 43, wieder entdeckt. Mehr als 20 Künstler gestalteten eine Briefmarke mit dem Motiv ihrer Wahl und entwarfen somit ein Sammelobjekt der besonderen...

1 Bild

Briefmarkenverkauf ist Vertrauenssache

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Spandau | am 10.12.2014

Seit 8 Jahren bereichert Antikes & Schönes in der Breiten Straße 11 die Altstadt Spandau. Hier finden Sie hübsche Accessoires, Kleinmöbel, antiken Schmuck und viele ausgefallene Stücke. Eine individuelle Beratung ist für die freundlichen Mitarbeiter selbstverständlich. In diesem Fachgeschäft können Sie Ihre Postkartensammlung vor 1945 und Ihre umfangreiche Briefmarkensammlung verkaufen. Auch für Ihren alten Goldschmuck,...

Kinder lernen Feriengrüße zu erstellen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 10.11.2014 | 21 mal gelesen

Steglitz. In einem Kurs des Vereins Jugend im Museum können Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren am Wochenende, 15. und 16. November, jeweils von 11 bis 17 Uhr, Postkarten herstellen.In Zeiten von PC und Smartphone sind Urlaubserlebnisse in Sekundenschnelle an Freunde versandt. Doch nur Postkarten erzählen durch ihre Motive, die verschiedenen Briefmarken sowie die Handschrift eine persänliche Geschichte von den Ländern,...

1 Bild

Pankows Philatelisten treffen sich seit 65 Jahren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 25.09.2014 | 77 mal gelesen

Pankow. Sie widmen sich einem Hobby, das nicht mehr ganz so häufig ist, wie zur Gründung ihrer Interessengemeinschaft: Die Mitglieder des Vereins Philatelistenclub Berlin-Pankow von 1990.Wer sich allerdings etwa näher mit der Philatelie beschäftigt, merkt schnell: Das ist ein interessantes Hobby, bei dem man stetig etwas dazu lernen kann. Briefmarken sind nicht nur kleine Kunstwerke. Man beginnt sich mit Ländern zu...

1 Bild

MÖBEL KRAFT LADIES DAYS am 9. und 10. Mai

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 30.04.2014

"Sie sind ja ‘ne Marke." Das könnte man am 10. Mai zu Ihnen sagen, denn dann macht Möbel Kraft Sie beziehungsweise Ihr Konterfei zu einer Briefmarke. Einer echten, offiziellen Briefmarke der Deutschen Post, die Sie verschicken können - oder für Ihre Enkelkinder aufheben. Wie’s funktioniert? Kommen Sie einfach am 10. Mai in der Zeit zwischen 10 und 18 Uhr zu Möbel Kraft und lassen Sie sich fotografieren. Es dauert nicht lange...