KlimaWerkstatt

Strom selbst produzieren

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 10.09.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Photovoltaikanlagen sind mittlerweile weit verbreitet. Meist findet man sie auf großen Freiflächen, auf Dächern oder Carports. Doch warum sollte es nicht möglich sein, auch auf dem eigenen Balkon oder im Garten Solarstrom zu produzieren? Denn mit Balkonkraftwerken machen sich Verbraucher unabhängiger von den steigenden Energiepreisen. Wie genau solche Mini-Kraftwerke funktionieren und was für eine solche PV-Anlage...

Rund ums Energiesparen: Neue Beratungsstelle eröffnet

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 21.07.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Kieztreff am Posthausweg | Falkenhagener Feld. Wer Fragen zum Energiesparen hat, muss nicht weit laufen. Die Verbraucherzentrale hat im Kiez eine Beratungsstelle eröffnet.In der Energieberatung erhalten Verbraucher wichtige Informationen und Tipps zu den Themen Heizen, Wärmedämmung, Stromwechsel, energieeffiziente Geräte und erneuerbaren Energien. Denn das Energiesparen wird für viele Spandauer immer wichtiger. Darum hat die Verbraucherzentrale Berlin...

Stoff statt Plastik

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 11.07.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Havelländischer Land- und Bauernmarkt | Spandau. Plastik gegen Stoff: Auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt werden wieder die Tüten getauscht. Die Tauschaktion startet am 15. Juli um 11 Uhr. Kunden bekommen bei ihrem Einkauf einen Secondhand-Stoffbeutel statt einer Plastiktüte. So will die KlimaWerkstatt Spandau die Händler und Kunden auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt dabei unterstützen, plastiktütenfrei zu werden. Die Aktion mit Informationen...

Familientag in der Altstadt

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 11.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Marktplatz Altstadt Spandau | Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau lädt zu ihrem zehnten Kinder- und Familientag am 15. Juli von 10 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz in der Altstadt ein. Es gibt ein Bühnenprogramm, an dem sich unter anderen die Lynar-Grundschule ab 10.15 Uhr mit einer Tanzaufführung und mit ihrem Spezialsport, dem Becherstapeln, präsentiert. Rund um die Bühne stellen sich Spandauer Einrichtungen wie die KlimaWerkstatt, das...

Spargeltag auf dem Landmarkt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 26.05.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Land- und Bauernmarkt | Spandau. Auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt dreht sich am 2. Juni alles um das königliche Gemüse. Es ist wieder Spargeltag. Dazu laden die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau und die Markthändler von 11 bis 18 Uhr auf den Markt in der Altstadt ein. Toni Salzberger vom Restaurant Kaiserhof kocht frischen Spargel vor Ort. Außerdem informiert der Wirtschaftshof zusammen mit der Klimawerkstatt und LIFE e.V. über den...

2 Bilder

Stoffbeutel gegen Plastiktüte: Havelländischer Bauernmarkt setzt Umweltaktionen fort

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 27.04.2016 | 68 mal gelesen

Spandau. Spätestens 2025 will der Havelländische Land- und Bauernmarkt frei von Plastiktüten sein. Die Händler sind bereit, die Einwegtüten zu verbannen. Jetzt müssen die Kunden mitziehen.Dafür, dass der Einkauf bald für alle plastikfrei wird, macht sich der Havelländische Land- und Bauernmarkt schon länger stark. Mit dem Slogan „Obst, Gemüse, Blüten – alles ohne Tüten!“ beschritt der beliebte Öko-Markt im vorigen Jahr den...

Kampf der Plastiktüte

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 03.03.2016 | 15 mal gelesen

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof und die KlimaWerkstatt Spandau haben vorgemacht, wie’s geht: Auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt starteten sie im vergangenen Jahr eine Initiative gegen den oft sinnlosen Einsatz von Plastiktüten. Nach dem Willen der Bezirksverordneten soll das Bezirksamt nun diesem guten Beispiel folgen – und gemeinsam mit Partnern wie dem Handel und lokalen Umweltorganisationen ein Konzept...

Fair handeln und kaufen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 02.02.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: St. Nikolai-Kirchengemeinde | Spandau. Wie funktioniert eigentlich fairer Handel? Welche Ziele verfolgt er und was unterscheidet ihn vom konventionellen Handel? Und: Worauf muss ich als Verbraucher achten, wenn ich den fairen Handel unterstützen will? Antworten auf diese Fragen will die Veranstaltung "Fairer Handel für mehr Gerechtigkeit" geben. Dazu laden die KlimaWerkstatt Spandau und der 3. Weltladen Spandau am 10. Februar ab 14.30 Uhr in die...

Hilfe zur Selbsthilfe: Repair-Cafés öffnen wieder

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 13.01.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Repair-Café Staakener Straße | Spandau. Die drei Repair-Cafés in Spandau bieten ihren Service zur Selbsthilfe auch im neuen Jahr an. Jeden Monat gibt es feste Termine, bei denen Spandauer ihre defekten Alltagsgegenstände oder Textilien unter Anleitung selbst reparieren können. Los geht es am 20. Januar von 17.30 bis 20 Uhr im Repair-Café an der Staakener Straße 79. In der Nadelware-Nähwirkstoff wird Kleidung aufgebessert und zwar jeden dritten Mittwoch im...

Winterzeit ist Eintopfzeit

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 12.01.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Gartenarbeitsschule An der Kappe | Hakenfelde. Die "WanderSterneKüche" lädt am 21. Januar wieder zu Kochexperimenten mit Freunden und Fremden ein. Diesmal lautet das Motto "Winterzeit ist Eintopfzeit". Aus saisonalen und regionalen Zutaten wird ein leckeres Dreigänge-Menü gezaubert. Beim Schnippeln und Kochen kann gefachsimpelt und geplaudert werden. An die Kochlöffel geht es um 18 Uhr in der Gartenarbeitsschule "An der Kappe", Borkzeile 34. Übrige...

Sprechzeit beim Altstadtmanagement: Initiative hat neue Räume bezogen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 21.12.2015 | 106 mal gelesen

Berlin: Altstadtmanagement | Spandau. Das Team des Spandauer Altstadtmanagements hat mit der Klimawerkstatt Spandau neue Räume an der Mönchstraße 8 bezogen.Interessierte können sich dort ab sofort mit Fachleuten zum Thema Altstadt austauschen. Darüber hinaus gibt es Veranstaltungen und regelmäßige Sprechzeiten für Gewerbetreibende, Eigentümer und Bürger. Diese sind montags von 15 bis 18 Uhr, dienstags von 10 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 17 bis 19.30...

Verpackungsmüll ist vermeidbar

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 18.02.2015 | 91 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstadt Spandau | Spandau. Über die Möglichkeiten, Verpackungsmüll zu vermeiden, informiert die KlimaWerkstatt Spandau an der Mönchstraße 8 bei einer Veranstaltung am 4. März um 17 Uhr. Emilie Florenkowsky von "Unverpackt einkaufen" stellt Lösungen im Bereich Beschaffung, Lagerung und Warenpräsentation vor, mit denen Umverpackungen im Lebensmittel-Einzelhandel reduziert werden können. Martina Bergk vom Verein "LIFE" berichtet über die...

Atomstrom, Hausdämmung und Gebäudesanierung

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 27.03.2014 | 29 mal gelesen

Spandau. Wer sich um die Zukunft des Klimas unserer Erde sorgt, findet bei der "KlimaWerkstatt Spandau", Mönchstraße 8, kostenlos jede Menge Infos - verpackt in Filmen und Vorträgen.Auf die Spurensuche nach der Herkunft von Atomstrom macht sich am 7. April der Film "Uranium. Is it a Country?". Der Film macht deutlich, dass Atomstrom weder sauber noch billig ist, sondern schon bei der Urangewinnung eine tödliche Spur...

Dem Klimawandel ein Gesicht geben

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 25.03.2014 | 9 mal gelesen

Spandau. Mit einem Vortrag über Zusammenhänge zwischen globalem Klimawandel und lokalem Klimaschutz eröffnet Geschäftsführerin Dr. Corinna Vosse in der "KlimaWerkstatt Spandau", am 1. April um 19 Uhr die Ausstellung "Wir alle sind Zeugen - Menschen im Klimawandel".Als Mitglied im Klima-Bündnis holt Spandau vom 1. bis 15. April die Ausstellung erstmals nach Berlin. In der berichten Menschen aus Afrika, Südamerika, Asien und...