Maurer

4 Bilder

Ein vergessener Ort: Gedenktafel erinnert an jüdische Bauschule

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.05.2017 | 124 mal gelesen

Friedrichshain. Walter Frankenstein ist 93 Jahre alt und reiste aus Schweden an. Er ist der letzte Zeitzeuge eines Gebäudes, das es schon lange nicht mehr gibt und dessen Existenz weitgehend in Vergessenheit geraden warAn die ehemaligen jüdischen Bauschule an der damaligen Fruchtstraße 74 und heutigen Straße der Pariser Kommune erinnert seit 15. Mai eine Gedenktafel an diese Vergangenheit.Dort, auf dem Grundstück unweit der...

Lehrstelle in der Baubranche

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 12 mal gelesen

Ziehen Jugendliche eine Ausbildung in der Baubranche in Betracht, haben sie gute Chancen. "Die Aussichten sind sehr gut, weil die Betriebe Probleme haben, geeignete Bewerber zu finden", sagt Michael Delmhorst von den Sozialkassen der Bauwirtschaft (Soka-Bau). Die am häufigsten gewählten Ausbildungsberufe am Bau sind Maurer, Zimmerer und Straßenbauer. Insgesamt ist die Zahl der Auszubildenden in der Bauwirtschaft relativ...

6 Bilder

Vom Fundament bis zur Decke: Maurer haben vielfältige Aufgaben

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 11.12.2015 | 59 mal gelesen

Die Arbeit von Maurer Tim Staroste hält im besten Fall Jahrhunderte. Bis ein Bauwerk fertig ist, muss er allerdings richtig hart arbeiten. Auch wenn der Einsatz von Geräten und Maschinen die Arbeitsprozesse erleichtert: Maurer müssen kräftig zupacken.Maurer erstellen nach der Vorgabe von Architekten Wände, Gewölbe und Stützen. Außerdem betonieren sie Fundamente und Decken. Baukörper aus Steinen dichten sie gegen Feuchtigkeit...

Maurer schlägt Zimmerer

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.05.2014 | 129 mal gelesen

Für eine Lehre in einem Bauberuf haben sich 2013 rund 11 580 Jugendliche entschieden - am häufigsten fingen sie eine Ausbildung zum Maurer an. Das teilen die Sozialkassen der Bauwirtschaft mit. Rund 1790 Jugendliche starteten in die Lehre. Auf Rang zwei lagen die Zimmerer mit 1188 neuen Ausbildungsverträgen, gefolgt von den Straßenbauern (874). Erhoben wurden die Daten für insgesamt rund 20 Bauberufe. dpa-Magazin / mag