Rechtsberatung

Kostenfreie Rechtsberatung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Eine Beratung zum Familienrecht findet am 13. Dezember bei der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender statt. An der Rudolf-Schwarz-Straße 31 führt die Fachanwältin für Familienrecht, Susanne Ott, ehrenamtlich diese Beratung durch. Sie erfolgt ab 18 Uhr in Einzelgesprächen. Wer sie in Anspruch nehmen möchte, meldet sich unter  42 85 16 10 an. Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei. Der Verein freut...

Kostenfreie Rechtsberatung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Eine Beratung zum Thema Familienrecht findet am 15. November bei der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender statt. In der Rudolf-Schwarz-Straße 31 führt die Fachanwältin für Familienrecht Susanne Ott ehrenamtlich diese kostenfreie Rechtsberatung durch. Sie erfolgt ab 18 Uhr in Einzelgesprächen. Anmeldung unter  42 85 16 10. Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei. Der Verein freut sich allerdings...

Beratung zum Familienrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Eine Beratung zum Thema Familienrecht findet am 18. Oktober bei der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender statt. In der Rudolf-Schwarz-Straße 31 führt die Fachanwältin für Familienrecht, Susanne Ott, ehrenamtlich diese kostenfreie Rechtsberatung durch. Sie erfolgt von 18 bis 20.30 Uhr in Einzelgesprächen. Wer sie in Anspruch nehmen möchte, meldet sich unter  42 85 16 10 an. Die Beratung ist vertraulich...

Unterstützung für Alleinerziehende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.07.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Eine Rechtsberatung zum Sozial-, Zivil- und Arbeitsrecht findet am 3. August von 15.50 bis 18.30 Uhr in den Räumen der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender statt. An der Rudolf-Schwarz-Straße 31 führt die Rechtsanwältin Winnie Eckl ehrenamtlich diese kostenfreie Rechtsberatung durch. Wer sie in Anspruch nehmen möchte, meldet sich unter  425 11 86 an. BW

Kostenlose Rechtsberatung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 26.07.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: BürSten-Haus | Moabit. „Recht haben und Recht bekommen, das ist oft nicht so einfach“, sagt der Verein „Bürger für den Stephankiez“ (BürSte) und bietet am 3. August, 16.30 Uhr, im BürSten-Haus, Stephanstraße 43, eine kostenlose Rechtsberatung an. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, doch sollten unbedingt alle relevanten Unterlagen in Kopie mitgebracht werden, damit sie der Anwalt behalten kann. KEN

Rechtsberatung im Frei-Zeit-Haus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.07.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Eine Rechtsberatung bietet das Frei-Zeit-Haus, Pistoriusstraße 23, einmal im Monat an. Zum Sozial-, Arbeits-, Miet- und Familienrecht berät der Rechtsanwalt Stefan Senkel, das nächste Mal am 20. Juli ab 18 Uhr. Anmeldung unter  92 79 94 63. BW

1 Bild

Recht haben und Recht bekommen - kostenlose Rechtsberatung

Stadtteilzentrum BürSte e.V.
Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit | am 13.06.2016 | 40 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit. Recht haben und Recht bekommen, dass ist oft nicht so einfach. Doch was kann man tun, um sein Recht zu bekommen? Wenn man nicht mehr weiter weiß, was dann? In einem Moment ist noch alles in Ordnung, doch im nächsten Augenblick kommt es wie aus dem Nichts. Ein Problem das nicht zu lösen ist, an dem man verzweifelt. Die Trennung vom Ehepartner, doch wie kommt man nun an Unterhalt und was ist bei einer Scheidung...

Beratung zu Recht und Rente

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 07.06.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Bucher Bürgerhaus | Buch. Das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch bietet jetzt einmal im Monat eine kostenfreie Rechtsberatung durch die Rechtsanwältin Ingeborg Mettin und den Rechtsanwalt Steffen Brück an. Jeder kann ohne Anmeldung einfach vorbeikommen. Beraten wird zu Themen im privaten und beruflichen Alltag. In diesem Monat findet die Beratung am 16. Juni um 16 Uhr statt. Weiterhin gibt es im Stadtteilzentrum jetzt auch eine...

Kostenlose Rechtsberatung in Moabit

Stadtteilzentrum BürSte e.V.
Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit | am 20.05.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit. Kostenlose Rechtsberatung bei Problemen mit dem Jobcenter, Scheidung, Unterhalt, Arbeitgeber, Jugendamt, u.a. Immer am 1.Mittwoch im Monat findet im Stadtteilzentrum BürSte e.V. eine kostenlose Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt statt. Alle Rechtsgebiete außer Mietrecht. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wann und Wo? Am 1. Mittwoch im Monat um 16.30 Uhr Stadtteilzentrum BürSte...

Rechtsanwalt der Mieterberatung plötzlich verstorben

Stadtteilzentrum BürSte e.V.
Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit | am 20.05.2016 | 224 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit. Im Februar feierte der bei den Moabitern so beliebte Rechtsanwalt Andreas Fehlhaber noch seinen 60. Geburtstag. Nun verstarb er unerwartet. Bereits seit 10 Jahren findet einmal wöchentlich in den Räumen des BürSte e.V. im Stephankiez, die Mieterberatung der Berliner Mietergemeinschaft statt. Seit vielen Jahren berät Rechtsanwalt Fehlhaber Mieter, die Probleme mit dem Vermieter oder der Hausverwaltung haben. Für...

Rechtsberatung im Frei-Zeit-Haus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 10.05.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Das Frei-Zeit-Haus bietet jetzt einmal im Monat eine Rechtsberatung an. Über Sozial-, Arbeits-, Miet- und Familienrecht informiert der Rechtsanwalt Stefan Senkel das nächste Mal am 18. Mai ab 18 Uhr im Mittelraum des Hauses in der Pistoriusstraße 23. Anmeldung unter  92 79 94 63. BW

Fundierter Rat für Alleinerziehende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.05.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Sozial-, Zivil- und Arbeitsrecht stehen im Mittelpunkt einer Beratung der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender am 11. Mai. Von 15.50 bis 18.30 Uhr führt die Rechtsanwältin Winnie Eckl ehrenamtlich diese kostenfreie Beratung in der Rudolf-Schwarz-Straße 31 durch. Anmeldung unter  425 11 86. BW

1 Bild

Interview: Verbraucherschutzzentrale berät Postkunden

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 23.03.2016 | 118 mal gelesen

Lichtenberg. Was tun bei verloren gegangenen Briefen? Die Verbraucherzentrale Berlin berät zu vielen Rechts- und Verbraucherfragen. Die Reporterin Karolina Wrobel sprach mit dem Rechtsexperten und Leiter der Verbraucherrechtsberatung, Frithjof Jönsson, nachdem zahlreiche Leser der Berliner Woche meldeten, dass die Briefzustellung der Deutschen Post nicht immer klappt. ? Herr Jönsson, viele unserer Leser beklagen...

Kinder sammeln für die Gemeinde

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.02.2016 | 28 mal gelesen

Friedrichshain. Mädchen und Jungen der evangelischen Auferstehungsgemeinde in der Friedenstraße haben in den vergangenen Wochen im Rahmen der Spendenaktion Kindercent exakt 1484,51 Euro gesammelt. Den gleichen Betrag gab es noch einmal vom Deutschen Kinderhilfswerk, dem Initiator der Kampagne. Der Scheck über knapp 3000 Euro wurde am 14. Februar an Edeltraut Pohl, Verantwortliche für Ausländerarbeit in der...

Unterstützung für Alleinerziehende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 19.02.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Sozial-, Zivil- und Arbeitsrecht stehen im Mittelpunkt einer Beratung der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender am 2. März. Von 15.50 bis 18.30 Uhr berät die Rechtsanwältin Winnie Eckl ehrenamtlich in der Rudolf-Schwarz-Straße 31. Anmeldung unter  425 11 86. BW

Beratung auf Türkisch mit Rechtsanwältin

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 19.02.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: MitHilfe GmbH | Neukölln. Die Rechtsanwältin Neziha Altun lädt jeden letzten Montag im Monat zu einer Beratung in türkischer und deutscher Sprache in. Der nächste Termin ist am 29. Februar von 13 bis 15 Uhr. Neziha Altun ist Expertin für Sozial-, Asyl-, Ausländer- und Strafrecht. Wer mit ihr sprechen möchte, melde sich an unter  62 72 63 34. Die Beratung findet statt in den Räumen der „mitHilfe GmbH“ an der Boddinstraße 58. sus

Rechtsberatung im Bürgerbüro

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 18.02.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Hakan Tas | Tegel. Der Linken-Abgeordnete Hakan Tas bietet immer freitags ab 11 Uhr eine Rechtsberatung in seinem Bürgerbüro, Brunowstraße 57, an. Es wird um eine Anmeldung unter  98 35 48 50 oder deniz@hakan-tas.de gebeten. Tas kandidiert bei den kommenden Berliner Wahlen im Wahlkreis 1 (Reinickendorf). CS

Rechtsberatung im GUZSZ

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Lichterfelde | am 29.01.2016 | 45 mal gelesen

Berlin: GUZSZ | Steglitz-Zehlendorf. Das Gründerinnen- und Unternehmerinnenzentrum Steglitz-Zehlendorf (GUZSZ) lädt am Dienstag, 9. Februar, von 16 bis 18 Uhr zu einem Beratungstermin in die Geschäftsstelle im Goerzwerk, Goerzallee 299, ein. Die Rechtsanwältin Ute Freifrau von Rechenberg berät in rechtlichen Angelegenheiten, die besonders für kleine und mittlere Unternehmen wichtig sind. Um Anmeldung wird gebeten unter  80 10 86 64 oder...

Kostenlose Rechtsberatung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 29.01.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Bürger für den Stephankiez | Moabit. Wer Probleme mit dem Sozial- oder Jugendamt oder mit seinem Arbeitgeber hat, wer sich scheiden lassen will oder nach einer Trennung keine Unterhaltszahlungen erhält, kann sich am 3. und 17. Februar sowie am 2. März jeweils ab 16.30 Uhr im Stadtteilzentrum des Vereins „Bürger für den Stephankiez“ (BürSte), Stephanstraße 43, fachkundig und kostenlos auf allen Rechtsgebieten mit Ausnahme des Mietrechts beraten lassen....

Beratung für Alleinerziehende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 24.01.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Eine Rechtsberatung zum Sozial-, Zivil- und Arbeitsrecht findet am 3. Februar ab 16.30 Uhr in den Räumen der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender statt. An der Rudolf-Schwarz-Straße 31 führt die Rechtsanwältin Winnie Eckl ehrenamtlich diese kostenfreie Rechtsberatung durch. Wer sie in Anspruch nehmen möchte, meldet sich unter  425 11 86 an. BW

Ehrenamtliche Beratung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 17.01.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Dilek Kolat | Friedenau. Rechtsanwalt Edmund Fleck berät wieder ehrenamtlich zu Fragen des Arbeitsrechts am 28. Januar 16 bis 17 Uhr im Wahlkreisbüro von Dilek Kolat, Schmiljanstraße 17. Um Anmeldung wird gebeten, entweder persönlich im Wahlkreisbüro, unter  63 42 93 07 oder per E-Mail an anmeldung@dilek-kolat.com. KEN

Beratung und neue Kurse

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 15.01.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch startet mit neuen Beratungsangeboten und Kursen ins neue Jahr. Ab diesem Monat findet eine kostenfreie Rechtsberatung durch eine Anwaltskanzlei statt. Jeder kann ohne Anmeldung einfach vorbeikommen. Erster Termin: 21. Januar um 16 Uhr. Weiterhin findet eine Rentenberatung durch Dietrich Schneider statt. Dazu sind Ratsuchende am 23. Januar von 8 bis 12 Uhr willkommen. Anmeldung:...

Flyer zum Milieuschutz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.11.2015 | 70 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Über ihre Rechte als Mieter in einem Milieuschutzgebiet werden die Bewohner in den Quartieren Bergmannstraße-Nord, Boxhagener Platz, Chamissoplatz, Graefestraße sowie Luisenstadt durch einen Informationsflyer unterrichtet, der in den betreffenden Wohnvierteln verteilt wird. Bei einem Erhaltungs- oder Milieuschutzstatus sind manche baulichen Veränderungen an einer Wohnung untersagt oder eingeschränkt....

Kostenlose Rechtsberatung zum Internet

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 01.10.2015 | 56 mal gelesen

Berlin: Medienkompetenzzentrum Netti 2.0 | Lichterfelde. Im Medienkompetenzzentrum Netti 2.0, Hindenburgdamm 85 findet alle 14 Tage Di und Mi eine kostenlose Rechtsberatung zu Fragen rund um das Thema Internet und Urheberrecht statt. Rechtsanwalt René Kühnel steht am 13. Oktober von 15 bis 17 Uhr und Rechtsanwältin Katharina Heinzmann am 14. Oktober von 17 bis 19 Uhr zur Verfügung. Anmeldung erforderlich unter  20 18 18 62, E-Mail: netti2@computerbildung.org....

Juristin berät zu Rechtsfragen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.09.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Eine kostenlose Beratung zum Sozial-, Zivil- und Arbeitsrecht findet am Mittwoch, 7. Oktober, von 16.30 bis 19.10 Uhr bei der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender statt. In der Rudolf-Schwarz-Straße 31 berät die Rechtsanwältin Winnie Eckl. Anmeldung unter  425 11 86. BW