Haltung bewahren

Berlin: Galerie Verein Berliner Künstler | Tiergarten. Die Galerie des Vereins Berliner Künstler (VBK) am Schöneberger Ufer 57 zeigt bis 28. Mai die Schau „update 17“, diesmal zum Thema „Haltung“. An der Gruppenausstellung beteiligen sich 51 Künstler des VBK. Der Verein professioneller bildender Künstler wurde 1841 gegründet und ist damit Deutschlands ältester Künstlerverein. Gegenwärtig hat er 116 Mitglieder aller aktueller Kunstrichtungen und -sparten. Die Galerie ist dienstags bis freitags von 15 bis 19 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Am 7. Mai um 11 Uhr findet eine Matinee mit Führung statt. Am 18. Mai bleibt die Galerie geschlossen. Weitere Informationen auf www.vbk.de. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.