Schillerbibliothek wird eröffnet

Berlin: Schillerbibliothek | Wedding. Nach mehrmaligen Verschiebungen soll am 10. Juli um elf Uhr die neue Schillerbibliothek neben dem Rathaus Wedding eröffnet werden. Derzeit werden die Regale in der sogenannten Mittelpunktbibliothek eingeräumt. Das Haus, das hinter dem Cafe-Pavillon direkt an der Brandwand gebaut wurde, wird der modernste Bücherpalast im Bezirk. Insgesamt gibt es in dem Gebäude 1 800 Quadratmeter Fläche. Eine Etage ist komplett für Jugendliche und junge Erwachsene von 13 bis 25 Jahren reserviert. Irgendwann einmal soll die Bibliothek auf 6 500 Quadratmeter Fläche zur Bezirkszentralbibliothek erweitert werden. Dazu werden an das 60 Meter lange Gebäude links und rechts weitere 70 Meter lange Gebäudeteile angebaut.

DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.