Heidbreder-Elf bleibt sieglos

Wedding. Die Mannschaft von Thomas Heidbreider bleibt in der 2. Abteilung der Landesliga
weiter sieglos. Am vergangenen Sonntag mussten sich die „Rehe“ gegen Aufsteiger Weißenseer FC mit einem 2:2 begnügen. Die Treffer für Rehberge erzielten Krause und Erdil. Für Weißensee waren Aeppler und Huhn erfolgreich.

Im nächsten Spiel trifft der BSC Rehberge am Sonntag auf die Reserve von Stern 1900 (14.45 Uhr, Kreuznacher Straße).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.