Das Leben des Gerd E. Schäfer

Weißensee. Er war einer der bekanntesten und beliebtesten Schauspieler, Kabarettisten und Entertainer der DDR: Gerd E. Schäfer. In diesem Jahr wäre er 90 Jahre alt geworden. Sein Sohn Alexander G. Schäfer erinnert nun mit einer Biografie an ihn. Quellen waren ihm dabei nicht nur die eigene Erinnerung und hinterlassene Aufzeichnungen, er befragte auch Kollegen und Weggefährten seines Vaters. So finden sich im Buch auch überraschende Ansichten und bissige Kommentare zur künstlerischen Arbeit, zu Kollegen und zur Zeitgeschichte. Der Eintritt ist frei. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Berliner Autorenlesefonds.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.