Erinnerungen an Eva Strittmatter

Weißensee."Die eine Rose überwältigt alles" ist der Titel einer Lesung am 30. August im Kunstquell in der Pistoriusstraße 88. Diese ist eine Hommage an Eva Strittmatter (1930-2011). Ingolf Alwert und Ute Knorr, ehemalige Mitglieder der professionell ausgebildeten Rezitatoren-Gruppe des Berliner Lehrerensembles, stellen ab 19 Uhr Texte der Dichterin vor. Musikalisch werden sie vom Pianisten Dirk Morgenstern begleitet. Als Eintritt zahlt jeder, was er möchte.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.