Impfen oder nicht impfen

Weißensee.Eine Informationsveranstaltung "Impfen: Pro und contra" findet am Freitag, 3. Mai, von 10.15 bis 11.45 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 statt. Die Heilpraktikerin Katrin Schörling wird ausführlich über das Thema Impfen, vor allem über das Impfen gegen Kinderkrankheiten informieren. Unter anderem wird sie auf Wirkungen, aber auch Nebenwirkungen beim Impfen hinweisen. Schließlich gibt sie Tipps, wie eventuelle Impfnebenwirkungen homöopathisch behandelt werden können. Sie möchte damit Eltern helfen, verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen. Um einen Unkostenbeitrag von fünf Euro wird gebeten. Anmeldung unter 92 79 94 63.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.