Lesung mit Willi Leppler

Weißensee."Hoffnung und Versuchung" ist der Titel einer Lesung am 25. September um 19 Uhr in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41. Zu Gast ist der Autor Willi Leppler. In seinem Roman geht es um das Schicksal der Menschen einer märkischen Kleinstadt. Die Geschichte umreißt die Zeit vom Ersten Weltkriegs bis zu den politischen Neuanfängen nach dem Zweiten Weltkrieg. Ausgangspunkt der Geschichte ist die Geburt zweier Kinder am selben Tag, räumlich nicht weit voneinander entfernt, aber in gesellschaftlich deutlich voneinander getrennten Klassen. Der Eintritt ist frei. Die Lesung wird vom Freien Deutschen Autorenverband gefördert.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.