Olle Berliner treffen sich

Weißensee."Olle Berliner" heißt eine neue Gesprächsgruppe, die sich am 18. Februar im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 trifft. Willkommen sind alle, die sich mit anderen über ihre Heimatstadt unterhalten möchten. Dabei soll jeder mit Berliner Wurzeln zu Wort kommen, egal in welchem Bezirk er einmal wohnte. Unter anderem können sich die "ollen Berliner" dazu austauschen, wo sie die Schule besuchten, in welche Kinos sie in ihrer Jugend gingen und wo sie sich zum Tanzen trafen. Geleitet wird die Gesprächsgruppe von Ellen Fritzsch. Weitere Informationen gibt es unter 92 79 94 63.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden