Wie man sich richtig schützt

Weißensee. Zu einem Aktionstag "Wie schützen Sie sich im Alter" lädt die "Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen" am 19. Mai ein. Im Haus Kayserberg in der Buschallee 89b gibt es von 15 bis 16.30 Uhr viele Tipps und Hinweise von Mitarbeitern der Präventionseinrichtung "Polizeisenioren helfen und beraten Senioren" des Landeskriminalamts. Informiert wird unter anderem über Tricks der Gauner und Betrüger, über das richtige Verhalten an der Wohnungstür, wenn ein Fremder klingelt, sowie über den Schutz vor Taschendiebstahl und Handtaschenraub. Weitere Informationen gibt es bei Elke Fuhlrott vom Haus Kayserberg unter 96 24 41 61.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.