Neuen vietnamesische Spezialitäten

Das "T. Viet" finden Sie am Kaiserdamm 25a. (Foto: Raabe)
Seit wenigen Tagen bietet das beliebte vietnamesische Restaurant am Kaiserdamm 25a/Ecke Königin-Elisabeth-Straße und direkt gegenüber BMW gelegen eine erweiterte Speisekarte an, die für die Gäste (Mo-Fr ab 17 Uhr, Sa und So ganztägig) zur Verfügung steht. So verwöhnen die Inhaberin Thi Loan Chu und ihr Team ihre Besucher in dem kleinen, gemütlichen Spezialitätenrestaurant jetzt auch beispielsweise mit der knusprigen Ente in einer roten Currysauce mit geschmorten Gemüse und Basilikum oder mit dem gebratenen Lachsfilet mit Sellerie und Lauchzwiebeln sowie frischem Gemüse zubereitet. Darüber hinaus gibt es ab sofort auch die leckeren, gebratenen Garnelen oder die gebratenen Reisbandnudeln mit Rindfleisch, Sojasprossen, frischem Gemüse und vietnamesischen Kräutern kreiert. Zu allen Gerichten wird zart duftender Jasminreis serviert. Weitere Highlights stehen auf der wechselnden Tageskarte, unter anderem immer mal wieder das Hühnerfleisch mit frischem Gemüse und fruchtiger Mango-Kokosnuss-Sauce oder das zarte Fischfilet in delikater Erdnuss-Kokosnuss-Sauce. Diverse Suppen, Salate, Tofu-Gerichte, Desserts, Tees, Lassis, aber auch Biere und Weine runden das Angebot ab. Übrigens: Wer diesen Artikel mitbringt, erhält ab 17 Uhr einen Nachlass von 2 Euro auf die Gesamtrechnung (Mindestbestellwert liegt bei 9 Euro)!

Geöffnet ist das "T. Viet", Kaiserdamm 25a/Ecke Königin-Elisabeth-Straße, Mo-Fr 11-22 Uhr, Sa, So und feiertags ab 12 Uhr. 32 67 89 02.
PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden