Westend - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Andreas Köhle steht im Verkauf, Mareike Biggam schmeißt die Verwaltung und einmal in der Woche hat die hauseigene Werkstatt für Modelleisenbahnen geöffnet.
4 Bilder

Vom Spielzeugladen zum Spezialgeschäft
"Modelleisenbahn Breyer" feiert 50-jähriges Bestehen

Wenn man das "Gleis Kaiserdamm" aus Richtung Messe kommend entlangrollt, so im Maßstab 1:1, dann sieht man einige leerstehende Geschäfte. Das Gros konnte sich zum Glück trotz erschwerter Bedingungen halten, und deshalb ist das Schaufenster unter der gelben Markise mit der Aufschrift „Modelleisenbahn Breyer“ noch immer prall gefüllt mit Leben und Schätzen, die nicht nur Kinderaugen leuchten lassen. Auf der Scheibe selber kann abgelesen werden, wie lange die Familie Breyer schon durch die...

  • Westend
  • 03.12.18
  • 36× gelesen
Wirtschaft
Alles rund um Wassersport gibt es auf dem Messegelände unterm Funkturm zu sehen.
2 Bilder

BOOT & FUN BERLIN vom 29. November bis 2. Dezember
Alles rund um Boote

Nach einem Sommer der Superlative folgt eine BOOT & FUN BERLIN der Superlative. Wassersportler und Wassertouristen können sich vom 29. November bis 2. Dezember kurz nach Ende der Saison auf die kommende Saison vorbereiten. Die Berliner Bootsmesse gilt als eine der großen Bootsmessen für Binnen- und Küstengewässer. Eröffnet wird die BOOT & FUN BERLIN mit der Gala der Boote am 28. November. An fünf Tagen, von Mittwoch bis Sonntag, präsentieren rund 700 Aussteller aus zwölf Ländern...

  • Westend
  • 28.11.18
  • 101× gelesen
Wirtschaft
Die Berufsinformationsmesse für Gesundheit, Pflege und Soziales findet am Wochenende im Palais am Funkturm statt.
3 Bilder

Gute Perspektiven
Messe JOBMEDI Berlin: Berufe in der Gesundheits-, Pflege- und Sozialbranche

Auf der Berufsinformationsmesse für Gesundheit, Pflege und Soziales JOBMEDI Berlin gibt es Angebote an Arbeitsplätzen, Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mehr als 130 Arbeitgeber sowie Institutionen wie Vivantes, Charité, über die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bis hin zum Karrierecenter der Bundeswehr informieren auf der 8. JOBMEDI Berlin am 23. und 24. November im Palais am Funkturm über Berufsperspektiven in den Wachstumsbranchen Gesundheit, Pflege...

  • Westend
  • 20.11.18
  • 17× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Café Laufsteg

Café Laufsteg: Vor wenigen Monaten eröffnete die Location in Westend und bietet neben Kaffee und Kuchen sowie Suppen und Snacks auch Mode von der Inhaberin, Designerin Angela Vielhauer. Länderallee 40, 14052 Berlin, Do-So 10-19 Uhr, Telefon: 58 75 63 34, www.hylinski.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Westend
  • 15.11.18
  • 27× gelesen
Wirtschaft
Kunsthandwerk, Mode, Schmuck und Accessoires aus aller Welt findet man auf der Verkaufsmesse Bazaar Berlin.
6 Bilder

Die ganze Welt zu Gast
Aussteller aus 60 Ländern beim Bazaar Berlin

Ägypten, Vietnam, Indien und Peru in fünf Tagen? Kein Problem: Vom 7. bis 11. November präsentieren beim Bazaar Berlin rund 500 Aussteller aus aller Welt ihre Produkte. Ob handgenähte Schuhe aus Finnland, Körbe und Wohnaccessoires aus dem Senegal oder handbemalter Weihnachtsschmuck aus der Ukraine – auf der Verkaufsmesse dreht sich wieder alles um Kunsthandwerk, Design, Naturwaren und Fair-Trade-Produkte. „Unsere Besucher bekommen hier etwas, was es nicht überall zu kaufen gibt – ein...

  • Westend
  • 05.11.18
  • 248× gelesen
Wirtschaft
Auf dem beliebten Wochenmarkt in der Preußenallee soll künftig ein mobiler Geldautomat stehen, fordert die FDP.
4 Bilder

Mobiles Geld auf dem Wochenmarkt
BVV nimmt FDP-Antrag auf temporären Geldautomaten an

Die FDP-Fraktion hat auf das Bankensterben in Westend reagiert und sich bei der vergangenen BVV für den Einsatz eines mobilen Geldautomaten auf dem Wochenmarkt in der Preußenallee stark gemacht. Mit Erfolg, nur die Linke stimmte gegen den Antrag. Carola Kutek verkauft Schnittblumen auf dem Markt. Sie erinnert sich: "Als ich hier vor 20 Jahren angefangen habe, gab es vorne am Steubenplatz fünf Bankfilialen. Heute gibt es gar keine mehr." Klar, dass Kutek die Beschwerden ihrer Kundschaft...

  • Westend
  • 29.10.18
  • 84× gelesen
Wirtschaft

Messe: Wie weiter nach dem Abi?

Westend. Auf der Messe "ABI Zukunft" stellen zahlreiche Universitäten, Fachhochschulen und Arbeitgeber, die ein duales Studium anbieten, ihre Ausbildungsplätze und Studiengänge mit all ihren Fächergruppen vor. Schüler, die ihr Studium im nächsten Jahr oder in naher Zukunft beginnen, haben so die Möglichkeit, sich direkt bei den teilnehmenden Ausstellern zu informieren. Die Messe "ABI Zukunft Berlin" findet am Sonnabend, 29. September, von 10 bis 16 Uhr im Palais am Funkturm, Eingang...

  • Westend
  • 23.09.18
  • 82× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Sportpark Triftal

Sportpark Triftal: Am 13. August eröffnete der Sportpark Triftal in Westend seine neue Trainingsfläche nach monatelanger Umbauphase. Glockenturmstraße 40, 14055 Berlin, Telefon: 304 22 55, www.triftal.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Westend
  • 01.09.18
  • 79× gelesen
Wirtschaft
Unter- und Oberwäsche aus längst vergangenen Tagen: Die Antikmeile in der Suarezstraße hat sie parat.
7 Bilder

Mekka für Nostalgiker
Zum 17. Mal Antikmeile in der Suarezstraße

Mit mehr als 200 Marktständen, Live-Musik und einem großen Angebot von Antiquitäten, alten Möbeln und Kunstwerken ist die Antikmeile Suarezstraße ein Treffpunkt für Nostalgiker. Die 17. Auflage des Marktes findet am Sonnabend, 1. September, statt. Keine andere Straße in Berlin hat so viele Antikläden wie die Suarezstraße. Seit Langem wird hier mit viel Charme, Esprit und Liebe zum Detail mit altehrwürdigen Dingen gehandelt. Die Antikmeile ist aber weit über die Stadt-, ja sogar über die...

  • Charlottenburg
  • 28.08.18
  • 978× gelesen
Wirtschaft
Dachdeckermeister Thilo Schelenz, Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) und Messe-Chef Christian Göke vor dem Rohbau des neuen Tagungsgebäudes "hub27 Berlin".

Den Status untermauert
Messe Berlin feiert Richtfest für neue Halle

220 Gäste haben am Mittwoch, 1. August, das Richtfest für den "hub27", Berlins größter stützenfreier Messe- und Kongresshalle, gefeiert.  Der Baubeginn für die Multifunktionshalle war im November 2017, bis zum Sommer 2019 schafft die ausführende Gesellschaft die Goldbeck mit einer Nutzfläche von 10 000 Quadratmetern weiteren Platz für Kongresse, Tagungen und Konferenzen mit bis zu 11 500 Teilnehmern. Die Gesamtkosten für den "hub27" betragen 75 Millionen Euro. Das aktuell größte Bauprojekt...

  • Westend
  • 02.08.18
  • 84× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Professionelle Lebens- und Sterbebegleitung

Professionelle Lebens- und Sterbebegleitung: Seit Kurzem bietet die freiberufliche Krankenschwester Susanne Trampe individuelle Lebens- und Sterbebegleitung an. Schwerpunkte: Beratung, Begleitung, Betreuung. Preußenallee 30, 14052 Berlin, Telefon: 0151/646 640 64, www.susannetrampe.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Westend
  • 30.07.18
  • 38× gelesen
Wirtschaft

IFA bleibt in Berlin
Messe und Veranstalter unterzeichnen Fünf-Jahres-Vertrag

Die Internationale Funkausstellung IFA, weltweit bedeutende Elektronikmesse, bleibt Berlin um weitere fünf Jahre erhalten. Der Veranstalter gfu – Consumer und Home Electronics GmbH und die Messe Berlin GmbH unterzeichneten kürzlich den entsprechenden Vertrag im Beisein des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD). Müller freute sich über die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit, die IFA stärke den Messestandort und die internationale Strahlkraft Berlins als "Stadt der...

  • Westend
  • 25.07.18
  • 70× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Trattoria mama

Trattoria mama: Die neue trattoria hat in Westend eröffnet. Theodor-Heuss-Platz 2, 14052 Berlin, täglich 11.30-23.30 Uhr, Telefon: 46 72 60 988 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Westend
  • 07.06.18
  • 330× gelesen
WirtschaftAnzeige

REWE Start-up Award: „Selo Green Coffee“ überzeugt als innovativstes Produkt

Das Ziel ist es, den internationalen Kaffeehandel zu revolutionieren. Auf diesem Weg hat das Berliner Jungunternehmen „Selo“ nun einen wichtigen Erfolg erzielt und am 17. Mai den „REWE Start-up Award“ in Köln gewonnen. Zur Auszeichnung gehört die Aufnahme von „Selo Green Coffee“ ins Sortiment der mehr als 3.000 REWE-Märkte sowie des REWE Lieferservices. Außerdem wird REWE durch Marketingmaßnahmen Selo dabei helfen, deren Produkte bundesweit bekannter zu machen. Bei der Veranstaltung im Kölner...

  • Charlottenburg
  • 22.05.18
  • 315× gelesen
Wirtschaft
Entdecke deinen Kiez - werde Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Unser Portal in neuem Gewand
Aus Leserreportern werden Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Leserreporter haben auf berliner-woche.de schon immer ihren Kiez erkundet, Neues entdeckt und ihren Nachbarn Überraschendes berichtet. Folgerichtig werden unsere angemeldeten Leserreporter jetzt zu Kiez-Entdeckern. Sie können weiterhin Beiträge schreiben, Veranstaltungstermine einstellen und Schnappschüsse machen. Als Kiez-Entdecker wollen Sie sicher auch Ihre Artikel und Bilder von mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones auf berliner-woche.de hochladen. Diese Möglichkeit bietet ab...

  • Kreuzberg
  • 22.05.18
  • 649× gelesen
Wirtschaft

Buchtipp: Kochen und Backen mit Erdbeeren

Die kleine rote Frucht zeigt sich hier von ihrer besten Seite: Leckere Erdbeerrezeptideen aller Art finden sich in „25 begeisternde Erdbeerrezepte“. Die köstlichen Beeren sind gern gesehene Klassiker in der Küche und schmecken in allen Variationen. Eine Sortenübersicht zu Beginn des Buchs hilft dabei, zwischen den einzelnen Erdbeerarten zu unterscheiden, gibt an, wann sie jeweils reif sind und wofür sie sich am besten eignen. Das Buch beweist, dass das süße Obst ein wahrer Alleskönner...

  • Charlottenburg
  • 16.05.18
  • 106× gelesen
Wirtschaft

Buchtipp: „25 begeisternde Spargelrezepte“

Wenn nicht jetzt, wann dann: Die Spargelzeit ist in vollem Gange. Für Abwechslung in der Zubereitung sorgt das Kochbuch „25 begeisternde Spargelrezepte“. Wer Spargel nicht nur klassisch mit Schinken und Kartoffeln genießen möchte, findet in „25 begeisternde Spargelrezepte“ die unterschiedlichsten Zubereitungs- und Kombinationenmöglichkeiten. Unglaublich vielseitig, schmeckt das edle Stangengemüse gegart, frittiert, gebraten oder gratiniert. Zu Beginn des Buchs findet sich eine Übersicht der...

  • Charlottenburg
  • 08.05.18
  • 123× gelesen
Wirtschaft

40 Jahre Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße: Zeitzeugen und Fotos gesucht

Die Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße wird in diesem Jahr 40 Jahre. Dieses Ereignis möchte die AG Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße vom 1. bis 10.Juli gebührend feiern – und bittet um Mithilfe. Waren Sie, Ihre Eltern, Großeltern oder andere Menschen, die Sie kennen, 1978 bei der Eröffnung der ersten Fußgängerzone zwischen Krumme Straße und Schillerstraße dabei? Wenn ja: Welche Erinnerungen haben Sie an diesen Tag? Berichte, Zeitungsartikel und natürlich jede Menge Fotos von dem ersten Tag...

  • Charlottenburg
  • 07.05.18
  • 579× gelesen
Wirtschaft

6. Mai: Geschäfte haben geöffnet

Charlottenburg-Wilmersdorf. Shopping um Ku'damm und Tauentzien: Anlässlich des traditionellen 25 km Laufes am 6. Mai veranstalten die Händler in der City West einen individuellen verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr. Unter anderem haben das KaDeWe, P & C, das Europa-Center und Bikini Berlin sowie Boutiquen geöffnet. my

  • Charlottenburg
  • 02.05.18
  • 48× gelesen
WirtschaftAnzeige

NORDSEE gewinnt den Bundespreis „Zu gut für die Tonne“

NORDSEE kooperiert seit dem 10. April bundesweit als erster Systemgastronom mit der App „Too Good To Go“. Damit will das Unternehmen unnötiger Lebensmittelverschwendung entgegenwirken und überflüssigen Abfall vermeiden. NORDSEE bietet seinen Gästen schon seit Anfang vergangenen Jahres eine halbe Stunde vor Ladenschluss alle fertig zubereiteten Gerichte und Snacks 30 Prozent günstiger an. Durch die neue Kooperation mit "Too Good To Go", einer App zur Lebensmittelrettung, erreicht diese Idee...

  • Charlottenburg
  • 02.05.18
  • 410× gelesen
Wirtschaft
Essen, trinken, stöbern: Auf dem Kunst- und Antikmarkt an der Villa Oppenheim ist für jeden etwas dabei.

Kunstmarkt an der Villa Oppenheim

An der Villa Oppenheim im Otto-Grüneberg-Weg findet am Sonnabend, 5., und Sonntag, 6. Mai, wieder der beliebte Kunst- und Antikmarkt statt. Unter Liebhabern von Raritäten und Sammlerstücken gilt der Markt als Geheimtipp. In der geschichtsträchtigen Umgebung des Museums finden die Besucher etwa 50 Aussteller, die ein breitgefächertes Angebot von handgefertigten, künstlerischen und antiken Gegenständen aus den Bereichen Mode, Bilder, Schmuck, Spielsachen aus Stoff, alte Büchern und...

  • Charlottenburg
  • 01.05.18
  • 555× gelesen
Wirtschaft
Dichtes Gedränge auf dem Messegelände. Dahinter der neue Luftwaffen-Transporter A 400M aus dem Hause Airbus.
14 Bilder

Zum "Luftfahrtschauen" nach Schönefeld

Ja, wo ist die Internationale Luftfahrtausstellung ILA 2018 denn nun? In Schönefeld, in Selchow, auf dem BER? Offiziell heißt der Veranstaltungsort Berlin ExpoCenter Airport. Tatsächlich ist die Schau aber nicht in Berlin, sondern auf dem Gebiet der brandenburgischen Gemeinde Schönefeld. Und dort gibt es rund 200 Flugzeuge, viele davon am Boden und in der Luft, zu bestaunen. Besonders "In" sind dabei immer militärische Maschinen. Zu sehen in diesem Jahr auch ein Tarnkappenflugzeug Lockheed...

  • Köpenick
  • 28.04.18
  • 616× gelesen
WirtschaftAnzeige
Nach 27 Tagen Umbauphase, in der der EDEKA-Markt geschlossen blieb, können die Kunden nun wieder in "ihrem" EDEKA-Markt in der Reichsstraße einkaufen.
20 Bilder

EDEKA-Markt in der Reichsstraße erstrahlt in neuem Glanz

„Im Kiez zu Hause“ – so lautet das Motto der EDEKA-Märkte in Berlin. Der EDEKA-Markt an der Reichsstraße 94 ist nun nach einer 27-tägigen Umbauphase fit für die Zukunft. Der ehemalige Kaiser’s-Markt öffnete am 26. April wieder seine Türen und wird die Kunden aus der Nachbarschaft begeistern – mit einem erweiterten Sortiment, neuem Ladenbau, angenehmen Farben und echtem Wohlfühlambiente. Nach der Umstellung von Kaiser’s auf EDEKA im vergangenen Jahr war es jetzt Zeit für neuen Glanz auf...

  • Westend
  • 26.04.18
  • 548× gelesen
WirtschaftAnzeige
porta-Küchenexpertin Katharina Treffkorn schätzt die Spitzenqualität von Gaggenau-Geräten.

Qualität und Technologie für Ihre Traumküche bei porta

Sie veredeln jede Küche: Gaggenau-Einbaugeräte zeichnen sich nicht nur durch einzigartiges Design aus, sondern überzeugen auch durch erstklassige Qualität und Technik. „Deshalb spielen Gaggenau-Produkte innerhalb unseres Sortiments eine herausragende Rolle“, sagt Katharina Treffkorn, Leiterin der Küchenabteilung bei porta in Potsdam-Drewitz. Ein Beispiel ist der Gaggenau-Backofen mit pyrolytischer Selbstreinigung, dessen beheizbarer Katalysator Verbrennungsgeruch vermeidet. „Ein...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.04.18
  • 147× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus