Brunnen zurück nach Kladow

Wilmersdorf. Was aus dem Venezianische Brunnen im runden Innenhof des Rathauses Wilmersdorf wird? Diese Frage hat den Bezirkspolitikern nun eine Initiative aus Kladow abgenommen. Das sanierungsbedürftige Schmuckstück stammt ursprünglich aus dem Spandauer Ortsteil, wurde dort im Jahre 1910 gefertigt und gelangte später als Spende nach Wilmersdorf. Nun soll der Venezianische Brunnen also an seinen Ursprungsort zurück - Einwände aus der City West gibt es dazu bislang nicht.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.