Mann bewusstlos geschlagen

Wittenau. Unbekannte haben am 11. Oktober an der Tessenowstraße einen Mann bewusstlos geschlagen. Der 47-Jährige wollte gegen 20 Uhr gerade mit einem Begleiter in seinen Transporter steigen, als plötzlich mehrere Männer an sie herantraten und unvermittelt unter Zuhilfenahme eines Schlagstocks auf den Mann einschlugen, bis dieser regungslos auf dem Boden liegen blieb. Erst als Familienmitglieder des 36-jährigen Begleiters zu Hilfe kamen, flüchteten die Angreifer mit einem Auto in Richtung Oranienburger Straße, wobei sie zwei geparkte Autos beschädigten. Derzeit gehen die Ermittler davon aus, dass sich die Beteiligten kennen. Die Hintergründe sind jedoch unklar. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.