Benefizfest für den Bücherbus

Berlin: Gottfried-Benn-Bibliothek | Steglitz-Zehlendorf. Der Freundeskreis der Bibliothek und die Bürgerstiftung haben die Spendenaktion „Ein Bus ist ein Muss“ gestartet. Am Sonnabend, 4. Juli, findet von 11 bis 16 Uhr ein Benefizfest mit Büchertrödel rund um die Garage der Fahrbibliothek am Nentershäuser Platz 1 statt. Für den guten Zweck lesen die Kinderbuchautorinnen Ute Krause (12 Uhr) und Sabine Ludwig (14 Uhr) aus ihren neuen Werken. Kinder haben Gelegenheit, ihren Lieblings-Bücherbus zu zeichnen. Bei schönem Wetter wird das Fest in den Garten der Gottfried-Benn-Bibliothek verlegt.

Mehr Infos: 902 99 50 98.

uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.