Vom Liebeslied bis zur rumänischen Weise

Das Trio Zmei Trei. (Foto: Veranstalter)

Zehlendorf. Zum letzten Mal in 2014 findet am Freitag, 19. Dezember, ein Konzert der Reihe "Jazz goes Southwest" statt. Beginn ist um 19 Uhr in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43.

"Rough Romanian Soul" ist der Titel der musikalischen Veranstaltung, zu der das Ensemble Zmei Trei einlädt. Diese raue rumänische Seele wird repräsentiert von der Sängerin Paula Turcas, dem Gitarristen Mihai Ilescu und Oli Bott am Vibraphon.

Zu hören ist Musik zwischen Klassik, Folk und Jazz: "Gefühlvoll, melancholisch, temperamentvoll und übermütig spannt sich der Bogen von Liebesliedern über alte rumänische Weisen bis zu humorvollen Eigenkompositionen", erklärt Annette Spitzlay, Moderatorin und Organisatorin der Konzertreihe. Eintritt kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Karten: 0163 897 52 22.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.